Evangelisches Kinderhaus Kreuzkirche Hof

Elternbeirat

Zu Beginn eines jeden Kinderhausjahres findet die Wahl des Elternbeirats statt. Der gewählte Elternbeirat trifft sich eigenständig, oder bei Wunsch mit dem Kinderhausteam, pro Jahr ca. dreimal zur Gesamtsitzung, je nachdem, welche Feste und Aktivitäten anstehen. Zusätzlich unterstützt der Elternbeirat den Träger und die Leitung bei Vorstellungsgesprächen und er hilft bei der Zusammenstellung und Auswertung der jährlich stattfindenden Elternbefragung. Eine weitere wichtige Aufgabe des Elternbeirats ist es, für die Familien im Haus als Ansprechpartner da zu sein, der bei Konflikten oder Problemen hilft, vermittelt und begleitet.

Der amtierende Elternbeirat:

 

 

Förderverein

Unser Förderverein, der "Verein der Freunde und Förderer des Kinderhauses Kreuzkirche e.V." wurde im Jahr 1994 durch eine Elterninitiative ins Leben gerufen.

Die Vereinsgründung schuf seinerzeit die Grundlagen unserer heutigen fruchtbaren Zusammenarbeit. In seiner Satzung setzte sich der Verein die Aufgabe, gemeinsam mit unserem Träger das Kinderhaus und seine Ausstattung den modernsten pädagogischen Erfordernissen anzupassen.
Viele aktive, einsatzfreudige Eltern konnten bisher viele Projekte realisieren. So wurden zum Beispiel des Klettergerüst im Garten, Kinderfunktionsküchen, Spielhäuser, die Nestschaukel, Mobiliar, die Matschanlage, Schwimmkurse, Fahrräder für die Schulkinder u.v.m. vom Förderverein für unser Haus finanziert.

Freizeitangebote für Familien werden organisiert: das Kartoffelfeuer, Familienwanderungen, Basare, Theaterbesuche und unser viel gerühmtes Vater-Kind-Wochenende.

Die Frauen und Männer des Vereinsvorstandes und unser Team sind dankbar für Ideen, Mithilfe und natürlich sehr erfreut über neue Mitglieder. Ihre Mitarbeit ist gewünscht und bringt uns voran!

Der amtierende Förderverein: